0

You are not logged in.
Filmfest Hamburg
Top Events Filmfest Hamburg
Lea Kaiser
Lea Kaiser
Bloggerbewertung
Artikelbewertung

Diesen Beitrag teilen

 


TOP
 311
04.10.2017

Filmfest Hamburg

10 Tage, 11 Leinwände und 120 nationale und internationale Spiel- und Dokumentarfilme. Das Filmfest Hamburg beginnt zum 25. Mal und es werden vom 5. bis zum 14. Oktober rund 40.000 Kinobegeisterte erwartet.

(Quelle: Hamburg.de)

Unter Fillmfestleiter Albert Wiederspiel steht das Publikum im Mittelpunkt. Gezeigt werden Arthouse-Filme, aber auch innovatives Mainstream-Kino. Außerdem gibt es auch ein Programm für die kleinsten Kinobesucher, nämlich das MICHEL Kinder und Jugend Filmfest im Abaton Kino.
Das Festival bietet also nicht nur Unterhaltung für die Besucher aus der Filmbranche, sondern vor allem für Kinobegeisterte.

Die Filme werden in verschiedenen Kinos gezeigt: Abaton, CinemaxX Dammtor, Metropolis, Passage und dem Studio-Kino. Der Ticketverkauf findet zu den regulären Öffnungszeiten statt, kann aber auch online erledigt werden. Dabei sollte aber berücksichtigt werden, dass dann keine Ermäßigungen berücksichtigt werden können.
Ein normales Ticket kostet 9,50€ und ein Nachmittagsticket 6,00€.

Abgesehen von den vielen spannenden Filmprojekten, die zum Teil sogar uraufgeführt werden oder in Hamburg ihre Deutschland-Premiere feiern, gibt es auch noch andere begleitende Veranstaltungen. Dazu gehören zum Beispiel die Talkreihe "Klappe auf!", die politische Diskussionsreihe "Unzensiert" und diverse Aftershows im Zelt.


Hier noch einmal alle wichtigen Informationen im Überblick: Kinoprogramm, Veranstaltungskalender, Ticket-Informationen


(Titelbild Quelle: Hamburg.de)



Diesen Beitrag teilen

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Loading...

Loading