0

You are not logged in.
5 Aktivitäten, welche du bei Regen in München unbedingt machen musst
Things to do - Events 5 Aktivitäten, welche du bei Regen in München unbedingt machen musst
Jürgen Meier
Jürgen Meier
Bloggerbewertung
Artikelbewertung

Diesen Beitrag teilen

 


TOP
 1480
04.08.2017

5 Aktivitäten, welche du bei Regen in München unbedingt machen musst

Endlich ist es soweit: Der lang ersehnte Sommer ist da! Aber was, wenn es draußen in Schütten regnet und du mit deinen Freunden nicht die Sonne genießen kannst? München hat auch bei Regen viel zu bieten - wir verraten dir, wie du auch an schlechten Tagen ganz viel Spaß hast.

Hier sind unsere TOP 5 Favoriten:
 

#1 Durch Gewächshäuser schlendern


(Quelle: Franz Höck. Botanischer Garten München-Nymphenburg)

In dem Gewächshaus im botanischen Garten in München kann man unzählige Pflanzen bestaunen, welche man vorher noch nie gesehen hat.
Durch das tropische Klima vergisst du den Regen draußen garantiert und möchtest den Ort nicht mehr verlassen!

Adresse: Botanischer Garten, 80635 München
 

#2 Verschiedene Weine probieren


(Quelle: excelsior-hotel.de )

Für gewöhnlich gehen wir an Vinotheken vorbei und starren die Menschen an, welche dort die verschiedensten Weine probieren. An einem Regentag im Sommer ist es die perfekte Gelegenheit, dort selbst einmal vorbeizuschauen und sich über die verschiedensten Weinsorten aufklären zu lassen und sie natürlich auch zu probieren. Tipp: An der Vinothek in der Implerstraße wird man zum Wein zusätzlich noch mit den verschiedensten Leckereien wie Sushi oder Torten versorgt. Also ist es kein Problem, dort einen ganzen Tag zu verbringen.

Adresse: Valleystraße 42, 81371 München
 

#3 Eine Stadttour auf die etwas andere Art

Du hast Bock auf eine etwas ungewöhnliche Stadttour? Bei der Führung durch München mit 'Die Stadtspürer', kannst du neben den klassischen 0815-Dingen auch unentdecktes, verwunschenes oder gruselige Orte entdecken, welche du sonst niemals zu Gesicht bekommen würdest. Das besondere ist, dass die Tour nicht nur an der Oberfläche, sondern auch im Untergrund angeboten wird.
Eintritt: ca. 14€
 



Seite: 1 von 2

Diesen Beitrag teilen

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Loading...

Loading