0

You are not logged in.
Die 5 leckersten Eisdielen in München, die du einmal erlebt haben solltest!
Highlights Die 5 leckersten Eisdielen in München, die du einmal erlebt haben solltest!
Jürgen Meier
Jürgen Meier
Bloggerbewertung
Artikelbewertung

Diesen Beitrag teilen

 


TOP
 3865
08.08.2017

Die 5 leckersten Eisdielen in München, die du einmal erlebt haben solltest!

Eis gehört zum Sommer - das weiß jeder. Aber in welcher Eisdiele bekommst du das beste Eis? In München gibt es viele verschiedene Kreationen an Eissorten und hier sind fünf davon, die ihr unbedingt mal probieren müsst!
 

#1: Artefredda

Im Artefredda bekommt man Eis in super Bio-Qualität und außerdem wird bei vielen Sorten mit Stevia, anstatt mit Zucker gesüßt. Es werden aber auch extravagante Eissorten, wie das Spirulina Eis aus Blaualgen, angeboten.
Vorteil: Die Schlange ist nicht ganz so lang, wie bei den Eisdielen in der Innenstadt.

Tegernseer Landstraße 38, 81541 München 
 

#2: Trampolin

Diese Eisdiele ist vor allem durch ihre kleine, aber ausgefallenen Eissorten bekannt: Safrancreme mit getrockneten Aprikosen oder Ziegenkäse-Waldfrucht. Ihr bekommt hier aber natürlich trotzdem ein klassisches Vanilleeis, welches im Sommer natürlich auch nicht fehlen darf. Außerdem setzt die kleine Eisdiele ausschließlich auf Bio-Produkte. Ebenfalls kann man am Anfang des Sommers sein Guthaben aufladen und damit die ganze Zeit bezahlen.
Nordendstraße 62, 80801 München 
 

#3: Der verrückte Eismacher

 

Ein von @natelovesicecream geteilter Beitrag am

Diese Location gilt als verrückteste Eisdiele der Stadt, denn hier erinnert nicht nur die Deko an Alice im Wunderland. Im verrückten Eismacher gilt es viele extravagante Eissorten wie Gin Tonic, Spaghetti, Radler, Leberkäs’ oder Weißwurst. Aber auch klassische Sorten, wie Kinderschokolade oder Apfelmus-Pfannkuchen findet man dort. Tipp: Zu jedem gekauften Eis kann man sich ein anderes gratis probieren. Nice!
Amalienstraße 77, 80799 München 
 

#4: Ice Date

 

Ein Beitrag geteilt von iceDate (@icedate.de) am

Du hast Bock auf ein richtig großes, kühles, schönes Eis? Dann hast du jetzt wohl ein Date.. naja, mit Ice Date zumindest. Diese Eisdiele stellt die Eiskugeln zuckerfrei und auf Nuss- und Dattelbasis her und gehört zu den ersten veganen Eisdielen Deutschlands. Mit ihren leckeren Eissorten Creamy Walnuss, Zitrone-Brennnessel, Wildbeerensorbet, sowie Banane und Schoko-Hanf, können sich andere Eisdielen noch eine Scheibe abschneiden.
Amalienstraße 91, 80799 München 
 

#5: Gelati In

Wer kennt es nicht? Es ist Sommer und vor den besten Eisdielen in München ist die Schlange Kilometer lang. Das man da keine Lust hat, sich in der prallen Sonne anzustellen, ist klar. Doch was machen, wenn man trotzdem ein schönes, kühles Eis haben möchte? Wir haben den ultimativen Tipp für euch: Ab zu Gelati In! Abgesehen davon, dass du dort hausgemachtes, italienisches Eis bekommst, ist die Qualität und der Geschmack einfach der Hammer!
Der Chef ist auch super freundlich und ist immer bereit, dir bei der Auswahl der Eissorten zu helfen. Tipp: Nimm dein Schokoeis mit Olivenöl, anstatt mit Sahne!
Schellingstraße 48, 80799 München




     

Diesen Beitrag teilen

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Loading...

Loading