0

You are not logged in.
Die Lieblingsplätze der Kaffeeliebhaber in Berlin
Highlights Die Lieblingsplätze der Kaffeeliebhaber in Berlin
Lea Kaiser
Lea Kaiser
Bloggerbewertung
Artikelbewertung

Diesen Beitrag teilen

 


TOP
 3336
04.09.2017

Die Lieblingsplätze der Kaffeeliebhaber in Berlin

Echte Kaffeeliebhaber wissen, dass einen guten und einen schlechten Kaffee mehr unterschiedliche Geschmacksnuancen trennen als die von gutem und schlechtem Wein. Und wie bekommt so ein Kaffee einen einzigartigen Geschmack? Durch erstklassiges Barista-Handwerk! Einen wahren Kaffeejunkie zieht es nämlich weg von den Coffeeshop-Ketten und hin zu einer persönlichen Atmosphäre mit verlässlicher Qualität.
 
Wir haben uns auf den Weg gemacht um den Besten für euch zu finden:
 

#1 Bonanza Coffee Heroes 


Die Bonanza Coffee Heroes servieren euch Kaffee auf Weltklasse-Niveau! Um soweit zu kommen, sind Yumi Choi und Kiduk Reus ein Jahr lang von London über Italien bis in die USA und durch die ganze Welt gereist und haben so nicht nur die besten Kaffeesorten gefunden sondern vor allem viel über die verschiedenen Zubereitungsarten gelernt!
 
Oderberger Straße 35
10435 Berlin
 

#2 NO FIRE, NO GLORY!

(Quelle: Him & Her Travel)

Die Besitzer des NO FIRE, NO GLORY! arbeiten mit Kaffeespezialisten aus Dänemark zusammen, die den Rohkaffee per direct trade bei Kleinstbauern einkaufen.
Die Anbauer bekommen durch den Wegfall von Zwischenhändlern sogar mehr Geld als beim Fair trade-Handel und der direkte Einfluss auf die Kaffeequalität durch die Einkäufer ist garantiert!
Das Ergebnis lässt sich sehen: Ein, frisch vom Barista zubereiteter, exzellenter Kaffee, der viel Säure enthält und nicht so bitter schmeckt. Dazu ein Stück Zitronentorte oder einen herzhaften Bagel und das Gaumenglück ist perfekt!



Seite: 1 von 3

Diesen Beitrag teilen

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Loading...

Loading